Arrow
Arrow
Slider


Überall kostenloses WLAN

Dialysezentrum DaVita Süd-Niedersachsen

Das DaVita Dialysezentrum Hann. Münden befindet sich im Klinikum Hann. Münden und bietet 34 Behandlungsplätze für stationäre und ambulante Patienten an. Ein erfahrenes Team führt neben allen gängigen Hämo- und Peritonealdialyse-Verfahren auch sämtliche Apherese-Spezialverfahren an allen Tagen der Woche durch.

Das DaVita Dialysezentrum ist eng verbunden mit der Ambulanz für Nephrologie und Nierentransplantation Hann. Münden (Leiter Prof. Dr. Kliem) und dem MVZ Hann. Münden (Leiter Dr. Clemens). Darüber hinaus besteht eine enge Kooperation mit allen Fachdisziplinen des Klinikum Hann. Münden bei der Versorgung nephrologischer Patienten.

Einen weiteren Schwerpunkt stellt die Leitung der Intensivstation in Kooperation mit der Abteilung für Anästhesiologie dar.

Trenner

Behandlungsspektrum

  • Hämodialyse
  • Hämofiltration
  • Hämodiafiltration
  • CVVH
  • Peritonealdialyse (CAPD, IPD, APD)
  • Lipidapherese
  • Plasmapherese
  • Immunadsorption
  • Membranfiltration
  • Nachtdialyse
  • Heim-Hämodialyse
  • Heim-Peritonealdialyse
  • Feriendialyse
  • Behandlung infektiöser Patienten
  • Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in unserer "Cookie-Richtlinie". Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden. Datenschutz Impressum Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen