Springe zum Inhalt

Weitere Praxis für das ambulante Praxisnetzwerk KHM gewonnen

01.01.2024

Gemeinschaftspraxis Winckelsesser-Herzig ab dem 01. Januar 2024 neues Versorgungszentrum des Klinikum Hann. Münden.

Neben der unfallchirurgischen Praxis Dr. Hensel die bald unter einem Namen läuft, folgt nun auch Praxis Winckelsesser-Herzig. Ab dem 01. Januar 2024 wird die fachinternistische Gemeinschaftspraxis als „khm MVZ in der Quedlinburger Straße“ weiterbetrieben.

Dr. med. Thomas Winckelsesser ist erfahrener Facharzt für Innere Medizin mit den Schwerpunkten der gesamten Inneren Medizin, Magen- und Darmspiegelungen sowie Rettungsmedizin.

„Ich freue mich, dass durch den Zusammenschluss unserer Praxis mit dem MVZ/KHM auch zukünftig die Internistische und Gastroenterologische wohnortnahe Versorgung gesichert ist.“, so Dr. med. Thomas Winckelsesser

Sein Kollege Dr. med. Joachim Herzig ist ebenfalls ein erfahrener Facharzt für Innere Medizin dessen Schwerpunkte in der Lungen- und Bronchialheilkunde, Allergologie und Schlafmedizin liegen.

„In einer Zeit, in der die ambulante pneumologische Versorgung personell nicht mehr sondern weniger wird, erwächst aus der Zusammenarbeit die Chance die Menschen in und um Hannoversch Münden auch weiterhin wohnortnah und zeitnah bzgl. ihrer Lungenprobleme, Allergien und Schlafstörungen betreuen zu können.“, sagt Dr. med. Joachim Herzig.

Bis auf den Namen ändert sich in der Praxis und somit auch für die PatientInnen nichts.

Zurück (2024)