Springe zum Inhalt

Fachkraft (m/w/d) – Hygiene und Infektionsprävention

Zur Verstärkung unseres Pflege-Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Fachkraft (m/w/d) – Hygiene und Infektionsprävention

Aufgaben / Profil

  • Mitwirkung an der Hygiene und Infektions-prävention inkl. Planung, Umsetzung und Überwachung von:
    • Betrieblich-organisatorischen Aufgaben in der Krankenhaushygiene
    • Baulich-funktionelle Aufgaben bei Baumaßnahmen
    • Abteilungs- und bereichsbezogene Hygieneaufgaben
    • Durchführung von hygienisch-mikrobiologischen Untersuchungen
    • Surveillance und Ausbruchsmanagement
  • Personal, Patienten und Angehörige beraten und anleiten
  • Anwendung und Umsetzung der gesetzlichen und normativen Regelungen
  • Durchführung erforderlicher Maßnahmen der Hygiene und Infektionsprävention als Teil der Qualitätssicherung
  • Selbstständige Gestaltung und Durchführung von Fortbildungen und Unterricht im Bereich Hygiene und Infektionsprävention
  • Abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Altenpfleger (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation
  • Abgeschlossene Weiterbildung zur Fachkraft für Hygiene und Infektionsprävention
  • Zuverlässig, teamfähig und verantwortungsbewusst, sowie selbstständige, strukturierte Arbeitsweise
  • Einfühlungsvermögen, sehr gute Kommunikationsfähigkeiten und ein freundliches Auftreten

Was wir Ihnen bieten

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Sicheres Arbeitsverhältnis mit leistungsgerechter Vergütung bei einer 38,5 Stundenwoche in Vollzeit
  • Flexible Arbeitszeitmodelle in Voll- oder Teilzeit
  • Moderne Klinik mit vier verschiedenen bettenführenden Stationen verschiedener Fachbereichsschwerpunkte
  • Verantwortungsvolles und interessantes Aufgaben-gebiet in einem interdisziplinären Team mit umfangreicher Einarbeitung
  • Motiviertes und engagiertes Team, bei dem Zusammenarbeit an erster Stelle steht
  • Zukunftsorientierte, individuell abgestimmte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Haustarifvertrag mit Vergütung nach TVöD inkl. Weihnachts- und Urlaubsgeld
  • Bike-Leasing
  • Sonderkonditionen im neugebauten Fitnessbereich der angeschlossenen Prävention & Reha
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Private Zusatzversicherung „Wir für Gesundheit“
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Mitarbeiterevents wie z. B. Sommerfest und Sportveranstaltungen
  • Corporate Benefits
  • Kultursensibles Krankenhaus
    • Muslimischer Gebetsraum für Mitarbeitende und Patient*innen

Kontakt

Klinikum Hann. Münden GmbH

Pflegedienstleitung
Frau Ines Mohr

Vogelsang 105 . 34346 Hann. Münden

Mail: i.mohr@khmue.de
Tel.: 05541 996-706

Zurück (Pflegedienst)