Slider


Überall kostenloses WLAN

Kleine Schule mit „persönlicher Note“ –
Berufsfachschule Pflege am Klinikum Hann. Münden

Die Schule verfügt über 60 genehmigte Ausbildungsplätze zur Pflegefachfrau / Pflegefachmann. Alle LehrerInnen haben einen/mehrere fachliche Schwerpunkte. Dies sind u.a. Wundmanagement, Diab. Mellitus, Palliative Care, Kinaesthetics, Nephrologie & Dialyse.

Zwei feste PraxisanleiterInnen begleiten die dreijährige Ausbildung vorrangig am Lernort Praxis durchgängig und besprechen regelmäßig den individuellen Lernfortschritt in Reflektionsgesprächen.

Die Schule zeichnet sich aus durch:

  • Hohe Methodenvielfalt in der Theorie
  • räumlicher Nähe der „Lernorte „Theorie und Praxis“ und sich daraus ergebendem engem Austausch zwischen Auszubildenden, LehrerInnen, PraxisanleiterInnen und Pflegekräften der verschiedenen Bereiche
  • E-Learning mit Tablet
  • Kinaesthetics-Grundkurs (= Lehre von der Bewegungsempfindung)
  • Projekt „Schüler in Verantwortung“
  • Teilnahme am Projekt „Modelstation des KHM“ mit Schwerpunkt Gefäßmedizin
  • Externes Seminar „Umgang mit Tod und Sterben“
  • Exkursionen

Senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen auf dem Postweg zu oder senden Sie uns eine Mail mit den entsprechenden Unterlagen.

Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in unserer "Cookie-Richtlinie". Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden. Datenschutz Impressum Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen