Arrow
Arrow
Slider


Überall kostenloses WLAN

Aktuelle Besucherregeln im Klinikum Hann. Münden

Freitag, 30. Oktober 2020

Das Klinikum Hann Münden weitet ab dem 02.11.2020 die Corona-Schutzmaßnahmen in Absprache mit den umliegenden Kliniken in Südniedersachsen und Nordhessen und der Universitätsmedizin Göttingen deutlich aus. Ab dem Zeitpunkt gilt ein generelles Besuchsverbot in den Kliniken, sodass keinerlei Besuche mehr gestattet sind. Grund sind die nun auch regional stark steigenden Infektionszahlen mit dem SARS-CoV-2-Erreger.

Für die Begleitung von Schwerstkranken, Sterbenden sowie Kindern können in Absprache mit dem zuständigen Oberarzt Ausnahmen zum Besucherstopp getroffen werden.

Das allgemeine Besuchsverbot wird bis auf weiteres gelten. Unseren Patienten und Mitarbeitern sind wir im besonderen Maße verpflichtet: Wir möchten sie bestmöglich schützen.

Diese Maßnahmen werden in regelmäßigen, kurzen Abständen durch den Krisenstab des Hauses auf Basis der allgemeinen Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts und in engem Kontakt mit den umliegenden Krankenhäusern und dem Gesundheitsamt abgestimmt. Wir bitten um Ihr Verständnis. Geplante Operationen und Behandlungen führen wir weiterhin, wie gewohnt, für Sie durch.

Danke für Ihre Unterstützung!